WIR SIND FÜR SIE DA von Dienstag bis Freitag 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Nähanleitung Mund- und Nasenmaske

Nähanleitung Mundmaske / Atemmaske

Anleitung Mundschutz / Atemmaske Anleitung für Mund- und Nasenschutz mit Stickmotiv

1. Die Schnittvorlagen auf den Stoff legen und 2x ausschneiden. Hier geht es zur PDF-Anleitung inklusiver Bilder!
Mund- Nasenmaske Anleitung
Mund- Nasenmaske Zuschnitt
Mund- Nasenmaske Zuschnitt1

2. Stickmotiv im Stickprogramm aussuchen. Motiv verdoppeln und spiegeln (Funktioniert nur beiNähmaschinen mit Sticksoftware! Ansonsten diesen und Punkt 3 auslassen)
3. Soff mit Stickvlies mittig in den Stickrahmen spannen. Heftfunktion aktivieren und das Stickprogramm starten.
4. Filterteil nähen: Die beiden rechteckigen Stoffe werden aufeinander gelegt und an den langen Seiten zusammengenäht (jeweils Füßchen breit).
5. Atemmaske: Mit dem 2. Teil der Gesichtsform die eingezeichneten Abnäher zusammen nähen.
6. Der genähte Filterteil wird nun in die Atemmaske (Nahtseite) gelegt und mit der Stickmotivmaske (nach ebenfalls durchgeführten Schritt 5 – Abnäher; entfernen der Heftnaht nicht vergessen) verkehrtrum abgesteckt.
7. Nun werden alle Teile auf 3 Seiten zusammen genäht. Zum Wenden eine 4 cm lange Seite noch offen lassen.
8. Mit einer Schere werden die Ecken hinter der Naht ausgedünnt (Ecken etwas abgeschnitten) und die gesamte Atemmaske gewendet.
9. So sieht nun die Innen- und Außenseite nach dem Bügeln aus.
10. Gummi-Kordel nach belieben und Kopfgröße zurecht schneiden. Durch die Stofffilter ziehen und an denSeitenrändern absteppen.

Die fertige Atemmaske sieht danach so aus.
Wir, das SIX-Nähmaschinen und Zubehör Team wünschen viel Spaß mit der eigenen, individuellen Maske.

Beste Qualität
Gratis Lieferung
Zufriedenheit garantiert